Behandlungen

Behandlungen

Das Hauptaugenmerk der Ordinationstätigkeit liegt in der Untersuchung, Beratung und Nachsorge operativer Problem- und Routinefälle.
Lokale Schmerztherapien für akute Reizzustände am Bewegungsapparat sind tägliche Behandlungsstrategien.
Das Spektrum der chirurgischen Behandlung geht im Wesentlichen von der kleinen Zehe bis zur Halswirbelsäule.
Gemeinsam mit dem oberärztlichen Team des Evangelischen Krankenhauses bieten wir folgende Arbeitsschwerpunkte an:

 

  • Hüftchirurgie mit Schwerpunkt minimalinvasive Hüftendoprothetik (2013 10. Geburtstag der „Wiener Hüfte“ in ALMIS-Technik, Teamerfahrung über 4000 Operationen)
  • Kniechirurgie mit Schwerpunkt arthroskopische Chirurgie und Knieendoprothetik inkl. Computernavigation ( 15 Jahre Erfolg, Teamerfahrung über 3000 Operationen)
  • Fußchirurgie inkl. komplexer Hallux-Valgus Chirurgie und Sprunggelenksendoprothetik
  • Schulterchirurgie wie Impingement-Syndrom, Rotatorenmanchetten Rekonstruktion, habituelle Schulterluxation und Schulterendoprothetik
  • Handchirurgie wie z.B. Dupuytrensche Kontraktur, Karpaltunnelsyndrom
  • Wirbelsäulenchirurgie wie z.B. Bandscheiben Operationen (minimal invasiv, mikrochirurgisch, Bandscheibenprothese), Entlastungs- und Stabilisierungsoperationen bei Vertebrostenose, Korrektur von Deformitäten (Skoliose und Kyphose), Kyphoplastik bei osteoporotischen Wirbelkörperbrüchen
  • Operative Behandlung rheumatischer Erkrankungen
  • Operative Behandlung von Unfallfolgen, z.B. Korrektur von Achsenfehlern des Beins, wenn nötig mittels Computer Navigation
Selbstverständlich können Sie auch mit allen anderen Problemen des Bewegungs- und Stützapparates in unsere Praxis kommen.
Durch eigene Forschungstätigkeit und Erfahrungsaustausch mit nationalen und international renommierten Fachkliniken sowie Teilnahme an vielen nationalen und internationalen wissenschaftlichen Veranstaltungen ist eine Behandlung nach dem neuesten Stand der Medizin (state-of-the-art) selbstverständlich. Computernavigierte Knieendoprothetik, seit 15 Jahren ein bewährter Zweig der orthopädischen Chirurgie, stellt eine bewährte Technologie dar, die der Erhöhung der Präzision chirurgischen Handelns dient, und zählt zu unserem chirurgischen Repertoire. Minimalinvasive Chirurgie, wo immer möglich, ist unser Gold-Standard.

Operationstermine

Ein prompter Operationstermin ohne nennenswerte Wartezeit ist für unsere Patienten eine Selbstverständlichkeit – um Wunschtermine sind wir immer bemüht. Für internationale Patienten oder Patienten mit längerer Anreise ist „fly in for surgery“ ein spezieller Service. Vorreservierte Sondertermine garantieren Diagnostik und OP-Vorbereitung innerhalb eines Tages.